Reinhold Steinle - Stadtführungen durch Neukölln Reinhold Steinle - Stadtführungen durch Neukölln

Bühne/Film

Foto: Alexandra Matschke, 2013
Photo_Alexandra_Matschke_Rixdorf_SAGA

Foto: NeuköllnTV, 2010

2002 „Hotel Fairy Tale“ zum Abschluss der Spielleiterausbildung an der VHS Neukölln im Saalbau Neukölln.

2003 „Zurück-bleiben-bitte!“ mit der Gruppe Aufblender im Theater zum westlichen Stadthirschen.

ab 2005 Auftritte auf Kleinkunstbühnen: z. B. Scheinbar Variete, Verlängertes Wohnzimmer, Comedy Club Kookaburra, Artenschutztheater, Zimmer 16, Boom, Rue Bunte etc.

2009/2010 Talentschmiede im „Quatsch Comedy Club“ Berlin.

2011 Film: „Die Summe meiner einzelnen Teile“, Regie: Hans Weingartner, Kleindarsteller: Rolle Sozialarbeiter

2011 Nominiert für den „Goldenen Rottweiler“ (Rottweil) sowie „Paulaner Solo“ VR (Fürstenfeldbruck).

2013 (Sept.) Aufführung Rixdorf SAGA (Teil 1) auf dem Richardplatz in Berlin-Neukölln.
Rollen: Friedrich Wilhelm I. und Wilhelm II.
(Als Film im Passage Kino in Neukölln im März 2014 gezeigt).

2013/2014/2015/2016/2017 Statist „Der Kirschgarten“ von Tschechow; Regie: Nurkan Erpulat im Maxim Gorki Theater
Gastspiel: Staatstheater Wiesbaden („Maifestspiele“) im Mai 2014
Gastspiel: Pfalzbau Ludwigshafen im November 2014

2014 (Sept.) Aufführung Rixdorf SAGA (Teil 2) auf dem Hof der Löwenzahn-Schule in der Drorystraße, sowie dem Böhmischen Platz in Berlin-Neukölln.
Rollen: Wilhelm II. und Agitator

2014/2015 Statist „Kinder der Sonne“ von Maxim Gorki; Regie: Nurkan Erpulat im Maxim Gorki Theater

2015 (Sept.) Aufführung Rixdorf SAGA (Teil 3 der Triologie) im Böhmischen Dorf in Berlin-Neukölln.
Rolle: Führer durch das Jahr 2244

2016 Aufführungen „Hotel Rixdorf – frei nach Pension Schöller“
im „Hotel Rixdorf“ am Böhmischen Platz in Neukölln.
Regie: Artur Albrecht
Rollen: Herr Behrenz, der Philipp Klapproth spielt.

2016 Aufführungen „M 41 – die fahrende Soap-Opera“
im „Hotel Rixdorf“ am Böhmischen Platz in Neukölln.
Regie: Artur Albrecht
Rolle: Fred, der schwäbische Alptraum.

2016 Film: „Spätwerk“, Regie: Andreas Kleinert,
Kleindarsteller: Rolle Portier/Kellner, Spielszene mit Henry Hübchen

2016/2017 Aufführungen „Caesar & Cleopatra – frei nach William Shakespeare“
im „Hotel Rixdorf“ am Böhmischen Platz in Neukölln.
Regie: Artur Albrecht
Rolle: Brutus

2017 Aufführung „Der Diktator von Rixdorf“
im „Hotel Rixdorf“ am Böhmischen Platz in Neukölln.
Regie: Artur Albrecht
Rolle: Diktator

2017 Aufführung „Deutschland im Herbst 4.0“
im „Hotel Rixdorf“ am Böhmischen Platz in Neukölln.
Regie: Artur Albrecht
Rolle: Christoph S.

Merken

Merken

Merken